Zum Inhalt

Zur Navigation

Kellersanierung durch Vertikalisolierung im Raum Burgenland und Steiermark


Aufbringen einer vertikalen Außenabdichtung


Vorbereitung für Kellersanierung

Ein feuchter Keller ist oft selbst für Lagerzwecke aufgrund von Schimmel und hoher Luftfeuchtigkeit kaum verwendbar. Eine Sanierung für zusätzlichen Raumgewinn rechnet sich in den meisten Fällen und wertet das gesamte Gebäude auf.

Bei älteren Wohnhäusern ist neben einer nachträglichen Vertikalsperre oft auch eine Horizontalsperre erforderlich um das Mauerwerk gänzlich trockenzulegen.


Für die ordnungsgemäße Ausführung einer Vertikalisolierung verlangt es viel Know-how und Erfahrung die wir unseren Kunden aufgrund unserer langjährigen Tätigkeiten bieten können.

Als Außenabdichtung verwenden wir größtenteils Dickbitumen der sich hervorragend dafür eignet und bei einer ausreichenden Schicht-stärke auch drückendem Sickerwasser Stand hält. Ein gut durchdachter Schutz der Isolierung in Form einer Systemschutzmatte oder einer XPS Schutzplatte ist nachfolgend ebenso wichtig wie die Isolierschicht selbst.


Durch Kellersanierung zusätzlich Raum gewinnen



Kellersanierung


Der Einbau einer Drainage ist nicht immer empfehlenswert. Generell entscheiden die örtlichen Gegebenheiten ob eine Verlegung sinnvoll oder unsinnig erscheint.

Sollte eine Drainage zur Ausführung kommen sind unter anderem Gefälle, Sohle, Vlies sowie Spülmöglichkeit zu beachten.


Details zur Kellersanierung



Kontaktieren Sie uns, um einen unverbindlichen Beratungstermin in Ihrem Unternehmen zu vereinbaren.


A. Schwarz KG

Kainachtalstraße 59
8410 Wildon

Telefon +43 3182 40331
Fax +43 3182 40331-20

%69%6E%66%6F%40%73%63%68%77%61%72%7A%6B%65%67%2E%61%74

Öffnungszeiten

sowie nach telefonischer Vereinbarung bis 17:00

Mo: 8:00-12:00
Di: 8:00-12:00
Mi: 8:00-12:00
Do: 8:00-12:00
Fr: 8:00-12:00

Anfrage